Gardaöl
Einblicke

Garda Olivenöl. Viel mehr als nur ein Nahrungsmittel.

Auch „grünes Gold“ genannt, begleitet es uns seit den Zeiten der griechischen Zivilisation und schenkt uns Heilwirkungen und Eigenschaften, die in Aufgüssen, Salben, Medikamenten und Kosmetika Verwendung gefunden haben.

Heute ist es die Zutat, die fast alle Rezepte der italienischen Küche begleitet.

Ein Grundnahrungsmittel unserer gastronomischen Kultur.

Olivenöl ist auch eine wichtige wirtschaftliche Ressource für unser Land. Tatsächlich ist Italien der zweitgrößte Produzent in Europa und der Welt mit über fünfhundert hiesigen Olivenölsorten.

Das Garda-Olivenöl genießt in diesem weiten Panorama einen besonderen Ruf.

An der nördlichsten Anbauspitze der Welt für Olivenbäume ziehen die Sorten Casaliva, Frantoio, Leccino und Pendolino die Grenze am 47 . Breitengrad mit einer Olivenvarietät, die unvergleichliche Eigenschaften aufweist.

Das Gardasee-Olivenöl kann sich mit den Aromen einer Gegend rühmen, in der der Gardasee auf die Hänge der Alpen blickt.
In diesem besonderen mediterranen Mikroklima haben wir von OlioCRU das Privileg, ein Wissen zu bewahren, das seit Generationen bei der Erzeugung von Olivenöl weitergegeben wurde.

Wir sagen gerne „Öl von Oliven“ statt Olivenöl, um auch den Extraktionsprozess zu veredeln, der in unserer Mühle mit größtem Respekt vor der Frucht und dem Versuch, ihr Potenzial zu steigern, durchgeführt wird.
Unser Engagement für die Gewinnung von Olivenöl ist von sorgfältigem und verantwortungsvollen Anbau geprägt. Eine sorgfältige Pflege der Pflanzen, der Respekt vor der Frucht zum Zeitpunkt der Ernte und eine

Extraktionsmethode haben unserem nativen Olivenöl extra vom Gardasee die Anerkennung als Olio del Garda DOP und Bio-Öl eingebracht.

Unser Engagement wird von der Pflicht diktiert, die Umwelt zu respektieren, die uns willkommen heißt und uns jedes Jahr die Erneuerung eines Lebenszyklus würdigen lässt.
Wir sorgen uns auch um die Entwicklung einer Qualitätskultur in der Olivenöl-Welt, die noch so wenig bekannt ist, zum Nachteil des Gebrauchs, den wir davon machen.

Garda Oliven

Das Garda-Olivenöl verschafft uns einen Vorteil bei unserer Mission.

Dieser Vorteil ergibt sich aus der Einzigartigkeit seiner Früchte und der im Vergleich zu anderen Regionen geringeren Produktionsmenge.

Dies erlaubt uns, uns im Panorama der Öle zu unterscheiden, gibt uns aber auch die Verantwortung, stärker begreiflich zu machen, wie wichtig es ist, die Eigenschaften eines Öls nicht nur anhand seiner Geschmacksmerkmale erkennen zu lernen.

Die Grundlagen des Geschmacks gehen von den Wurzeln des Olivenbaums aus.
Nur die Kombination von sorgfältiger Pflege der Pflanze, des Klimas und der richtigen Ernte zum richtigen Zeitpunkt kann die Basis für einen effektiven Extraktionsprozess schaffen.

Die Ölmühle OlioCRU ist eine der modernsten und technologischsten in Europa, und dies bestärkt uns in der Auffassung, dass wir ein Garda-Olivenöl auf den Markt bringen können, das mit größtem Respekt für jeden einzelnen Schritt gewonnen wird.

OlioCRU ist in der Lage, aus perfekten Oliven ein fehlerfreies Öl höchster Qualität zu extrahieren und dafür zu sorgen, dass es aus perfekten Oliven gewonnen wird.

Zuerst die Früchte! Dann kommen wir von OlioCRU!!!!

Ölbrecher Garda Oliocru